Lob von höchster Stelle für Adelsdorfs Bürgermeister Fischkal

Dass sich Adelsdorfs Bürgermeister Karsten Fischkal in den Sozialen Netzwerken auskennt, ist längst kein Geheimnis mehr. Facebook ist für ihn ein Werkzeug, um mehr über die Sorgen und Nöte seiner Bürgerinnen und Bürger zu erfahren – und diese, wann immer möglich auch zu lösen.

Die Macht, die Soziale Netzwerke für Politiker darstellen haben nach Fischkal auch andere Politiker erkannt. In den USA hat der kommende US-Präsident Donald Trump auch dank aktiver Twitter-Tätigkeit und gut vernetzten Facebook-Gruppen einen Wahlsieg gegen Hillary Clinton errungen.

Zwar ist der gewählte Präsident, der am 20. Januar vereidigt wird, derzeit noch mit den Vorbereitungen auf seinen Amtsantritt beschäftigt, doch ist er immer wieder auch für Überraschungen gut. So hat er heute an seine fast 20 Millionen Follower bei Twitter ein Lob für die politische Spitze in Adelsdorf verschickt.

adelsdorf-trump-tweet
Der Tweet von Donald Trump.

Innerhalb kürzester Zeit wurde der Tweet über 3400-mal geliked und über 2000-mal geteilt. Trump hat ihn kurz vor Mitternacht US-amerikanischer Zeit verfasst, was womöglich auch den kleinen Tippfehler bei „Fantastic“ erklärt, wo der gewählte Präsident nach einem anstrengenden Tag (hier ein Bericht der NZZ) ein „t“ zuviel getippt hat.

Ob die Twitter-Botschaft mit einem Lob für Karsten Fischkal mit der satirischen Berichterstattung des Adelsdorfer Gemeindeschreibers zusammenhängt, war nicht herauszufinden. Klar ist aber, dass sich Trump derzeit selbst mit Vorwürfen befassen muss, die er als „fake news“, also erfundene falsche Nachrichten bezeichnet. Womöglich ist also Trumps Tweet eine Solidaritätsadresse in Richtung Adelsdorf.

P.S.: Wer auch einmal Trump für sich tweeten lassen möchte, kann sich hier seinen ganz persönlichen Trump-Tweet formulieren: http://faketrumptweet.com/.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s