Schneeraupe gesichtet: Will Adelsdorf Wintersport-Ort werden?

Es ist eine interessante Entdeckung, die ein Facebook-Nutzer in dieser Woche in der Gruppe „Du kommst aus Adelsdorf und Aisch, wenn“ (hier der Link zur Facebook-Gruppe) publik gemacht hat. Ein aus etwa 100 Metern Entfernung geschossenes Handy-Foto zeigt eine Schneeraupe im Einsatz. Mutmaßlich entstand dieses Foto in der Hügelregion um den Uttsberg.

adelsdorf-schneeraupe
Diese Schneeraupe wurde gesichtet. Foto: privat

Seit Jahrzehnten ist der Uttsberg der Hausberg der Wintersportfreunde aus der Gemeinde Adelsdorf. Bisher sind es vorrangig Schlittenfahrer, die bei guter Schneelage den Hang nutzen.

Die gesichtete Schneeraupe könnte darauf hindeuten, dass das Potenzial bald noch besser genutzt wird. Geographisch würde sich das Areal östlich des Uttsberg bis nach Lauf für Wintersport-Aktivitäten eignen. Die Ausrichtung der Hänge Richtung Süden würde besonnte Abfahrten garantieren. Die Erschließung wäre verkehrstechnisch über die Verbindungsstraße zwischen Lauf und Aisch gewährleistet. Uttstadt könnte zur großen Parkfläche für per Auto anreisende Wintersport-Gäste werden.

adelsdorf-skiregion
Das mögliche Wintersportareal der Gemeinde Adelsdorf.

Neben den Pisten ist in Wintersportgebieten auch das Apres-Ski-Angebot wichtig. Hier bietet sich Hüttengaudi auf den sonst nur im Sommer betriebenen Kellern an. Helmut Fischer, Wirt des Laufer Kellers, hat auf Anfrage des Adelsdorfer Gemeindeschreibers bereits signalisiert,  Hüttengaudi anzubieten, sollte die Gemeinde zum Wintersport-Ort werden wollen. Er sagte: „Ich kann zwar nicht den Anton aus Tirol spielen, weil ich ja eher Ausschank-Kompetenz habe. Aber wir hätten in Lauf ja einen Ortssprecher, der gerne große Sprüche macht und vielleicht auch singen kann“, so Fischer.

Inwiefern die möglichen Überlegungen für ein Wintersportareal im Zusammenhang stehen mit Plänen für die Ansiedlung betuchter Neubürger im Schloss Adelsdorf, war nicht in Erfahrung zu bringen. Offiziell will sich seitens der Gemeinde bisher niemand zur gesichteten Schneeraupe äußern.

Ein Kommentar zu „Schneeraupe gesichtet: Will Adelsdorf Wintersport-Ort werden?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s